Kitterella hat Sommerurlaub

Kitterella hat Sommerurlaub
wir sind am 04.09.2017 wieder zurück

Dienstag, 7. Februar 2017

Buchmesse Leipzig 2017 - die Vorbereitungen laufen

Oder: Was macht ihr Blogger schon groß auf ner Buchmesse außer Goodies abgreifen...


Oft werde ich von Außenstehenden und Unwissenden gefragt was ich schon zu tun hätte als Blogger ^^ Und wenn ich auf die Messe fahre, was ich da schon groß mache, das sei ja wie Urlaub...
Manchmal werden wir auch mit Vorurteilen beschmissen, wir Blogger würden nur "abgreifen" und "Gratisbücher" abstauben... Ja, genau, so machen wir das! -.-
Wir geben Unsummen an Geld für Fahrkarte und Übernachtung aus, stehen uns stundenlang für Infos für andere die Beine in den Bauch und tummeln uns im Gedränge zwischen Rollkoffern und schwitzenden Menschen. Wir sitzen stNUR um Goodies "abzusahnen" *hahaha*.


Ja viele Vorurteile existieren und da dachte ich mir, ich schreibe euch mal auf was ich in der Vorbereitungszeit alles mache bevor ich dann endgültig auf die Messe fahre. Und ich lasse euch auch an den weiteren Abläufen teilhaben.

Ich schreibe anhand der diesjährigen Buchmesse Leipzig, da diese in nächster Zukunft ist.

Oktober 2016:
Hotels und Angebot werden für die bestmöglichste und günstigste Übernachtung verglichen. Zimmer werden kostenfrei stornierbar reserviert, für den Fall dass, doch noch was dazwischen kommt.

Termin zur Akkreditierung wird im Kalender notiert :)

Termin zur Buchung für das Zugticket wird im Kalender notiert, damit man rechtzeitig das Sparangebot nutzen kann :)

Dieses Jahr kam dann noch hinzu, dass ich mich im Dezember 2016 mit meinem eigenen Blog (diesem hier) verselbstständigt hab.

Dezember 2016:
Akkreditierung beantragt
Blog erstellt (dauert laaange)
Tickets für die Bahn zu Sparpreisen gekauft


 Januar 2017:




- Messegewinnspiele (für Anwesende und Daheimgebliebene) geplant und organisiert (kleine Kätzchen gelocht und Gewinncodes geschrieben - 50 Stück)
- Diesbezüglich mit einer tollen Autorin getroffen für einen Teil der Gewinne




- Geärgert wegen Zimmerproblemen - Absagen und Neubuchungen (letztendlich doch noch ein Zimmer zu bezahlbaren Preis gefunden)
- Planung wegen Terminen auf der Messe angefangen - Autoren und Verlage angeschrieben wann und wo sie da sind
- Tickets für verschiedene Veranstaltungen organisiert (Skoutz und Drachenmond)
- Liste schreiben der Dinge, die man mitnehmen möchte
- Fahrzeiten planen Hin- und Rückfahrt
- Geld auf die Seite legen ^^


Februar 2017:
- Weitere Termine koordinieren
- Interviews auf der Messe planen


Falls ich was vergessen habe, dann war es wohl nicht soo wichtig.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar - Deine Kitty